NEWS by Erich Stähli |
KLE | SwissSalary übermittelt erste Unfallmeldung
KLE Management wird Ihnen nach Abschluss der Pilotphase umgehend zur Verfügung gestellt.
Mehr erfahren
NEWS by Patric Lehmann |
Öffnungszeiten Support | Feiertage
Gerne informieren wir Sie hiermit über die Öffnungszeiten des SwissSalary Support über die kommenden Feiertage.
Mehr erfahren
NEWS by Patric Lehmann |
SwissSalary Adventskalender
Um Ihnen, werte Kunden und Partner, einen kleinen Einblick in das Team von SwissSalary Ltd. zu ermöglichen, haben wir einen Adventskalender auf unserer Homepage erstellt.
Mehr erfahren
NEWS by Patric Lehmann |
Wichtig: SwissSalary 365 Update
Wichtige Hinweise zur Umstellung von ClickOnce Installationen auf ModernClient (Browser) für Kunden mit der Cloudlösung SwissSalary 365.
Mehr erfahren
NEWS by Patric Lehmann |
Neue Quellensteuertarife Kanton SH (rückwirkend ab 01.01.2019)
Neue Quellensteuertarife Kanton SH und NW rückwirkend per 01. Januar 2019
Mehr erfahren
NEWS by Patric Lehmann |
EasyRapport Update v2019.001
Es freut uns mitteilen zu können, dass wir heute das neuste Update für unsere Zeit- und Leistungserfassung EasyRapport veröffentlichen werden. Im Update v2019.001 sind diverse Neuerungen und Anpassungen vorhanden.
Mehr erfahren
NEWS by Patric Lehmann |
SwissSalary 365 - Update 15. bis 16. März 2019
Update SwissSalary 365 inklusive Anpassungen LSE
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Quellensteuer 2019 | Neuer Tarif für Kanton BS
Der Kanton BS hat seinen Tarif 2019 neu ausgeliefert
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Hotfix 5053.002 | Lohnstrukturerhebung (LSE 2018)
HOTFIX 5053.002 - Anpassungen und Korrekturen zum Haupt-Update 5053.000
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Dynamics 365 Business Central on-premise - 1. SwissSalary-Version verfügbar
SwissSalary ist bereit für Dynamics 365 Business Central on-premise
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
SwissSalary | Schulung & Weiterbildung
Neue Termine für SwissSalary Basis- und SuperUser-Kurse online
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
ISAB | Informationssystem Allianz Bau
ISAB-Portal, das neue Portal des "Paritätischen Verein Informationssystem Allianz Bau (ISAB)"
Mehr erfahren
NEWS by Patric Lehmann |
HOTFIX | 5053.001
HOTFIX 5053.001 - Anpassungen und Korrekturen zum Hauptupdate 5053.000
Mehr erfahren
NEWS by Patric Lehmann |
Jahresendverarbeitung 2018 | Erster Lohnlauf 2019
Hinweise zur Jahresendverarbeitung nach dem letzten Lohnlauf 2018 und vor dem ersten Lohnlauf 2019.
Mehr erfahren
NEWS by Patric Lehmann |
Quellensteuer: Partnerangaben pflichtig ab 1. Januar 2019
Ab dem 1. Januar 2019 sind bei sämtlichen verheirateten oder in eingetragener Partnerschaft lebenden Mitarbeitenden die quellensteuerpflichtig sind, zusätzliche Angaben zum Partner nötig.
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
IncaMail - Version 4.6
IncaMail hat die neue Version 4.6 freigegeben
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
SwissSalary BAU | Weiterentwicklungen für Dynamics NAV 2018
SwissSalary BAU | Technisches Updates auf die neuste NAV-Version 2018 im Herbst 2018
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
ISO 20022 | Sind Sie bereit?
Umstellung auf ISO 20022 planen
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Quellensteuer 2018 | Erweiterung Tarife Kanton AR
Erweiterung Quellensteuer-Tarife Kanton AR
Mehr erfahren
NEWS by Stefan Schütz |
SwissSalary Ltd. | GDPR (DSGVO)
SwissSalary Ltd. setzt sich aktuell stark mit den neuen Gesetzgebungen der EU sowie der Schweiz auseinander. Aus diesem Grund setzen wir gezielt eine Projektgruppe ein, die sich intensiv damit befasst.
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Dynamics NAV 2018 | SwissSalary NAV ist bereit
Die SwissSalary NAV-Objekte für Dynamics NAV 2018 sind verfügbar.
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
SwissSalary Hotfix 5052.002 verfügbar
Hotfix für Arbeitgebende mit quellensteuerpflichtigen Mitarbeitenden im Kanton GE
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Basis- und SuperUser-Schulungen | Neue Termine 2018
Haben Sie neue Mitarbeitende im Payroll/HR-Bereich, welche eine Basis- oder eine Schulung für Fortgeschrittene wünschen?
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Familienzulagen & Quellensteuertarife 2018
Stand per 22.12.2017
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
LSE-Statistik 2016 | QualityReport | Korrektur-Möglichkeiten
Wir stellen Ihnen Tools und Dokumentationen im geschützten Bereich zur Verfügung, damit Sie die LSE 2016-Statistik erfolgreich und möglichst fehlerfrei via ELM übermitteln können.
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
ISO 20022 | pain.001 | neue Schnittstelle für Lohnzahlungen
SwissSalary ist ready für den neuen Zahlungs-Standard ISO 20022 (pain.001).
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
LSE-Statistik | Rückmeldungen vom BFS
LSE-Statistik 2016 - wir sind in der Analyse von möglichen Datenfehlern
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Quellensteuer-Kanton GR | Änderung beim Kinderabzug ab 01.06.2017
Im Kanton GR berechtigen ab 01.06.2017 auch Differenzzulagen zu einem Kinderabzug bei der Quellensteuer.
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
SwissSalary 365 ab sofort mit Microsoft Dynamics NAV 2017
SwissSalary 365 bietet jetzt noch mehr Features von Microsoft Dynamics NAV 2017
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Parifonds Bau ab 1. April 2017
Neuer Beitragssatz ab 01.06.2017 und neues Leistungsgesuch ab 01.04.2017 beim Parifonds Bau
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Die Quellensteuertarife 2017 sind verfügbar!
Bitte beachten Sie allfällige Änderungen in den nächsten Wochen auf unserer Homepage. Die QST-Tarife enthalten seit 01.01.2015 folgende *Zusatzinformationen:
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Quellensteuer Kanton VD | Rückmeldung von Tarifmitteilungen via ELM
Tarifmitteilungen via ELM - tolle neue Möglichkeiten für die Quellensteuer-Rückmeldung
Mehr erfahren
NEWS by Stephan Grossenbacher |
Kanton Waadt erhöht Familienzulagen per 01. September 2016
Erhöhung der Familienzulagen im Kanton VD per 01.09.2016
Mehr erfahren
NEWS by Marcel Duss |
Details zu FABI von der ESTV
Die Schweizerische Steuerkonferenz hat sich dem Thema FABI detailliert angenommen.
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
SwissSalary Ltd. im President’s Club 2016 von Microsoft Dynamics
Wir gehören auch 2016 zu den Top 5% Partner weltweit von Microsoft Dynamics!
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Neuer Lohnausweis (ab 2016) | Aussendienstmitarbeiter mit Geschäftsauto
Kennen Sie schon unseren Fachblog? Wir veröffentlichen über diese Plattform periodisch wichtige fachliche Informationen rund um das Thema "Payroll". Schauen Sie doch mal rein.
Mehr erfahren
NEWS by Silvia Konerding |
Personal Swiss 2016 - vielen Dank!
Der Timelapse von Aufbau ist fertig, die besten Fotos ausgewählt, aber der Gewinner/die Gewinnerin von unserem Gewinnspiel "A Mark for one day" ist noch nicht gekürt.
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
AKTUALISIERT | Die Quellensteuertarife 2016 sind verfügbar!
Bitte beachten Sie allfällige Änderungen in den nächsten Wochen auf unserer Homepage. Die QST-Tarife enthalten seit 01.01.2015 folgende *Zusatzinformationen:
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Jahresend- und ELM-Handbuch verfügbar | ELM-FAQ
Das ELM-Handbuch ist noch in Überarbeitung, kann jedoch für die Installation und Übermittlung verwendet werden. Das überarbeitete Jahresend- und ELM-Handbuch 2015/2016 finden Sie im geschützten Kunden-/Partnerbereich.
Mehr erfahren
NEWS by Michela De Feo |
SwissSalary ist zertifiziert für Microsoft Dynamics NAV 2016
CfMD-Zertifizierung (Certified for Microsoft Dynamics) erfolgreich abgeschlossen für SwissSalary NAV 2016
Mehr erfahren
NEWS by Stephan Grossenbacher |
WICHTIG | QST-Tarif Kanton SH rückwirkend per 01.01.2015 geändert
Der Kanton Schaffhausen hat per 15.07.2015 nachträglich die Quellensteuer Tarife 2015 per 01.01.2015 angepasst.
Mehr erfahren
NEWS by Yanik Fahrni |
Das ist SwissSalary!
Die Filme über uns in Hochdeutsch und Schweizerdeutsch sind jetzt online.
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
AKTUALISIERT: Quellensteuertarife 2015 verfügbar
Die Quellensteuertarife für das Jahr 2015 sind verfügbar! Bitte beachten Sie allfällige Änderungen in den nächsten Wochen auf unserer Homepage.
Mehr erfahren
NEWS by Erich Stähli |
Familienzulagen und Fonds 2015 | verfügbar
Es gibt diverse Anpassungen bei den Familienzulagen sowie bei den kantonalen FAK-Arbeitgeber-Beiträgen. Im geschützten Kunden-/Partnerbereich finden Sie dazu alle Unterlagen.
Mehr erfahren
NEWS by Stephan Grossenbacher |
QST nur noch mit ELM möglich, ISEL wird nicht mehr unterstützt.
QST nur noch mit ELM möglich, ISEL wird nicht mehr unterstützt.
Mehr erfahren
NEWS by Stephan Grossenbacher |
Merkblatt zur Quellensteuer-Datenlieferung mit swissdec 4.0
Hier gehts zum Download des "Merkblatt zur Datenlieferung gemäss Lohnstandard-CH Quellensteuer"
Mehr erfahren
NEWS by Stephan Grossenbacher |
SwissSalary ist swissdec-Version 4.0 zertifiziert!
Ab sofort ist SwissSalary mit der neusten swissdec Version 4.0 zertifiziert
Mehr erfahren

Quellensteuer: Partnerangaben pflichtig ab 1. Januar 2019

Sep 26, 2018, 09:53 by Patric Lehmann
Ab dem 1. Januar 2019 sind die Partnerangaben von quellensteuerpflichtigen und verheirateten (inkl. eingetragene Partnerschaft) Mitarbeitenden zwingend zu erfassen.

Bei Mitarbeitenden, welche quellensteuerpflichtig und in einer Partnerschaft sind, müssen ab dem Januar 2019 die sogenannten "Partnerangaben" komplett und vor dem Lohn abrechnen und Quellensteuer melden (ELM) erfasst sein. Aktuell ist eine Übergangslösung aktiv, welche diese Angaben nur für neu eingetretene Mitarbeitende verlangt. Ab dem 1. Januar 2019 müssen diese Angaben bei sämtlichen quellensteuerpflichtigen Mitarbeitenden komplett vorhanden sein, sofern der Mitarbeitende verheiratet oder in eingetragener Partnerschaft lebt. Relevant für die Prüfung ist der QST Tarif, beispielsweise "C-Doppelverdienende".

Die Angaben finden Sie auf der Personalkarte des Mitarbeitenden im Register "Privat". Klicken Sie auf die drei Punkte hinter dem Namen des Partners. Es müssen sämtliche Felder gepflegt werden. Anbei einige Ergänzungen:

- Sozialversicherungsnummer: Sollte diese unbekannt sein, können Sie auch das Geburtsdatum des Partners angeben (TT.MM.JJJJ)
- Die Felder "Einkommen" und "Beschäftigung" sind Auswahlfelder; es müssen keine Beträge erfasst werden
- Sollte der Partner im Ausland beschäftigt sein, wählen Sie den Kanton "EX"

Wichtig ist, dass diese Angaben vor dem Abrechnen des ersten Lohnlaufes im Jahr 2019 komplett erfasst sind, da diese Informationen mit dem Lohnlauf fix geschrieben werden. Im geschützten Bereich auf unserer Homepage finden Sie im Register "Info" / "Allgemeine Informationen" ein entsprechendes Formular, welches Sie bei der Erhebung der Daten unterstützt. Beim Download erhalten Sie das Formular automatisch in sechs Sprachen (DE, FR, IT, EN, ES, PT). Die deutschsprachige Version finden Sie untenstehend.   

Falls Fragen oder Unklarheiten auftauchen, kontaktieren Sie bitte Ihren NAV-Partner oder den SwissSalary Support:
Mail
+41 31 950 07 77

Die entsprechende Legitimation für die Einholung der Daten durch die Arbeitgebenden bei den Arbeitnehmenden findet sich im Art. 136 DBG, Bundesgesetz über die direkte Bundessteuer. Speziell beachtet werden soll, dass auch Meldungen von Mutationen des Partners vorgenommen werden müssen. So ist eine Änderung der Arbeitstätigkeit oder des Zivilstands unter Angabe des vollständigen Datensatzes zu melden. Die Mitarbeitenden sind darauf hinzuweisen, dass sie ihrer Mitwirkungspflicht nachkommen müssen.

Auf die Erhebung der Partnerdaten kann nur in folgenden Fällen verzichtet werden: Verwaltungsratshonorare an Personen mit Wohnsitz im Ausland, geldwerte Leistungen aus Mitarbeiterbeteiligungen an Personen mit Wohnsitz im Ausland und Sondervereinbarung mit Frankreich. 

Checkliste Quellensteuerpflichtige_DE